Kontrolle der Monitoring-Köderstationen und Konsequenz

Alle Monitoring Köderstationen sollten mindestens 1 x wöchentlich kontrolliert werden und die Ergebnisse in einem von Ihnen geführten Dokumentationsheft festgehalten werden. Teilweise schreiben die Aufsichtsämter auch kürzere Intervalle vor.

Ein Austausch der Monitoring Köder für Nager sollte etwa alle drei Monate bei Bedarf auch öfter und ein Austausch der Monitoring Klebefolien / Köder für Insekten sollte alle 6 Wochen bei Bedarf auch öfter erfolgen.

Bei Auffinden von Kotresten, Fußspuren, Nagerspuren oder sonstigen Spuren sowie bei Sichtung lebender Schädlinge informieren Sie sofort eine Fachfirma / Schädlingsbekämpfer und beauftragen diese mit der Durchführung der notwendigen Bekämpfungsmaßnahmen.

Dieser Beitrag wurde unter Artikel chronologisch, HACCP, Monitoring veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.